Colden Shower

Oder was ein blauer Punkt mit der roten Pille zu tun hat. 

Durch den Film „300“ wurden die antiken Spartaner ins Blickfeld gerückt.
Die Spartaner waren eine Kriegerkultur, die sehr viel Wert auf Dinge wie Kampfgeist, Härte und Männlichkeit legte. Das drückte sich auch in ihrer Badekultur aus.
Denn im Gegensatz zu den „Philosophen und Knabenliebhabern aus Athen“ (Zitat aus dem Film) duschten und badeten die Spartaner nicht mit warmen, sondern mit kaltem Wasser, da sie völlig zu Recht der Auffassung waren, dass warmes Wasser zu Verweichlichung und einer Schmälerung des Kampfgeistes führt.

Wenn Du also bisher mit warmen Wasser geduscht hast, solltest Du Dir ein Beispiel an den Spartanern nehmen und auf kaltes Wasser umsteigen.
Was für Vorteile wird dies für Dich haben?
Zu Anfang wird es Dich Überwindung kosten, in oder unter kaltes Wasser zu steigen. Aber Du wirst feststellen, dass es nur in der ersten Sekunde unangenehm ist, danach ist es sehr angenehm.
Aber diese eine Sekunde musst Du besiegen. Wenn Du diese Sekunde jeden Tag besiegst, hilft es Dir, zu lernen, alles zu besiegen. Es ist eine kleine und ganz einfache Übung, die Dir dabei hilft, stärker und dominanter zu werden.
Schon bald wird es für Dich selbstverständlich sein, kalt zu duschen oder zu baden.
Weitere Vorteile sind, dass es abhärtet, das Immunsystem stärkt, das Hautbild verbessert und der interessanteste Punkt: Es erhöht den Testosteronspiegel (siehe auch hier).

Unter der Dusche steckt die rote Pille also in dem blauen Punkt.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Colden Shower

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s