Frohe Ostern 2020

Ich wünsche allen Lesern ein frohes Ostern. 

Da dieses Osterfest im Schatten der Coronakrise stattfindet, möchte ich Dir zwei Tipps mit auf den Weg geben.
Wenn es Dir möglich ist, gehe in die Sonne, damit Dein Körper Vitamin D produzieren kann.
Wie ich in einem anderen Artikel sagte, benötigt der Körper die UVB-Strahlung der Sonne, um Vitamin D produzieren zu können.
In Deutschland gibt es diese UVB-Strahlung zwischen April und September, in der Uhrzeit von 11 bis 14 Uhr.
Es kann also nicht schaden, in dieser Zeit etwas Sonnenlicht zu tanken.
Daneben habe ich gehört, dass gelegentlich ein Medikament namens Chloroquin eingesetzt wird.
Chloroquin ist mit Chinin verwandt. Chinin findet man in Tonic, Bitterlimonade und Chinarinde.
So kann man das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden, indem man etwas in die Sonne geht und einen Gin Tonic oder Wodka Lemon geniesst.

Also, bleibt stark und habt ein frohes Osterfest.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s